© Gabriele Schuh-Edelmann

DerMann seit Oktober in Klosterneuburg

Eröffnung der neuen DerMann Filiale!

Die Traditionsbäckerei DerMann kehrte am 6. Oktober zu ihren niederösterreichischen Wurzeln zurück und eröffnete die erste Filiale im Herzen der Stadt Klosterneuburg. Der neue Standort am Niedermarkt 15 begeistert nicht nur mit einem breiten Sortiment an köstlichen SchMANNkerln, sondern auch mit der zentralen Lage. Die neue Filiale befindet sich nur fünf Gehminuten von Bus- und Bahnhof entfernt und liegt auf direktem Weg zum Stift und in die Innenstadt. Die Kombination aus traditionellem Bäckerei- und modernem Kaffeehausambiente mit Schanigarten lädt zum Verweilen ein. In der neuen Filiale bleiben für Genießer keine Wünsche offen. Von einer großen Frühstücksauswahl und süßen Leckereien bis hin zu herzhaften Mittagssnacks und warmen Speisen: Es gibt alles was das kulinarische Herz begehrt.

Seit bereits 160 Jahren zeichnet sich die Bäckerei DerMann durch traditionelles Handwerk, Innovation und Qualität aus.

„Wir freuen uns, mit der Filiale in Klosterneuburg unser Netz auch außerhalb von Wien weiter auszubauen und so noch näher an unseren treuen Kundinnen und Kunden zu sein. Besonders aufgrund unseres Ursprungs und der unternehmerischen Anfänge in Oberweiden/Niederösterreich, ist der neue Standort in Klosterneuburg von großer Bedeutung für uns.“, so Michael Mann, Mitglied der Geschäftsführung.

Die Filiale hat Montag bis Freitag von 06:00 bis 19:00 Uhr, Samstag von 06:00 bis 17:00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 07:00 bis 17:00 Uhr geöffnet.

Wer an einer Mitarbeit interessiert ist, kann sich unter E-Mail anna.reiter@dermann.at bewerben.

Mehr Informationen auf: www.dermann.at

Scroll to Top