© Eva Travnicek

WK-Betriebsbesuch beim Caféhaus Holler

Die beiden Betreiber Heinz-Eckhard Horstmeier und Sebastian Rahs haben mit dem von Ihnen umgestalteten und seit Anfang August geöffneten Caféhaus Holler (vormals Stiftscafe) einiges vor. Insbesondere stehen großzügige, „coronataugliche“ Räumlichkeiten für verschiedenste Anlässe, aber auch für Vereine, zur Verfügung.

Neben Kaffeespezialitäten und Wiener Mehlspeisklassikern bietet das Holler täglich Frühstück und kleine Speisen aus Österreich und Italien an. Wochentags wird das Angebot um ein täglich wechselndes Mittagsmenü ergänzt. 🍰🥧☕️🍝

WK-Obmann Markus Fuchs und Leiter Friedrich Oelschlägel überreichten anlässlich ihres Besuches eine gemeinsame Urkunde der Wirtschaftskammer und der Stadt Klosterneuburg und wünschten viel Erfolg! 💪

Bildlegende: v.l.: Markus Fuchs, Heinz-Eckhard Horstmeier, Sebastian Rahs, Friedrich Oelschlägel

Text: WK NÖ Außenstelle Klosterneuburg
Fotograf: Eva Travnicek

#Früstück #Klosterneuburg #Café #StiftKlosterneuburg #KaffeeundKuchen #Essen #Genuss #Kaffeespezialitäten #WienerMehlspeisklassiker

Scroll to Top