© Nina Leona Schwarz

Kunst & Kultur

Alle Veranstaltungen in Klosterneuburg auf einem Blick

Covid-19 Update: Bis Ende November haben Gastronomiebetriebe geschlossen!

Sonderausstellung: oswald tschirtner.! das ganze beruht auf gleichgewicht

Museum Gugging Am Campus 2, Maria Gugging

Minimum und Maximum. Der Gugginger Künstler Oswald Tschirtner (1920–2007) steht für beides, denn bei ihm steht ein Maximum an Ausdruck einem Minimum an Form und Farbe gegenüber. Herzstück von Tschirtners Kunst sind seine abstrahierten Menschendarstellungen – jene unverkennbaren „Kopffüßler“, die dem Betrachter ohne erkennbare Geschlechtsmerkmale oder Bekleidung gegenüberstehen. Tschirtner hat es vermocht, mit nur wenigen Linien …

Sonderausstellung: oswald tschirtner.! das ganze beruht auf gleichgewicht Weiterlesen »

Dauerausstellung: gehirngefühl

Museum Gugging Am Campus 2, Maria Gugging

Im Jahr 1970 fand die erste Ausstellung von Werken der späteren Künstler aus Gugging in der legendären Wiener „Galerie nächst St. Stephan“ statt. Damit war der Beginn eines beispiellosen Aufstiegs von Vertretern der Art Brut in der Kunstwelt markiert. Heute haben sich Arbeitsbedingungen und gesellschaftliche Anerkennung für die Künstler vollkommen geändert, und Künstler aus Gugging …

Dauerausstellung: gehirngefühl Weiterlesen »

Dauerausstellung: Ein Künstlerhaus auf Reisen

Museum Gugging Am Campus 2, Maria Gugging

Birdman alias Hans Langner (*1964) verwandelte innerhalb von 13 Jahren ein altes Bauernhaus in Bad Tölz aus den 1920er-Jahren in ein Gesamtkunstwerk. An der Nordfassade des Hauses verkleidete er seinen Geräte- und Materialschuppen mit unzähligen Vogelwerken. Ein Kunstwerk, das der Wandlung durch Verwitterung ausgesetzt ist. Veränderung hat in Hans Langners Kunstwelt einen festen Bestand. Er …

Dauerausstellung: Ein Künstlerhaus auf Reisen Weiterlesen »

Alles Brahms – 4. Abo-Konzert der Klosterneuburger Kammerkonzerte

Festsaal der Raiffeisenbank Rathausplatz 7, Klosterneuburg

ATOUT - die Kammermusikgruppe Wir beginnen die zweite Hälfte unseres Jahreszyklus noch einmal klein besetzt, dafür umso großartiger in der Klanggebung: Johannes Brahms ist mit zwei herausragenden Werken der Klavierkammermusik bei den heurigen Klosterneuburger Kammerkonzerten vertreten. Veronika Trisko und Roland Herret spielen die Violinsonate in G-Dur, es folgt das Klavierquintett in f-Moll, über das sich …

Alles Brahms – 4. Abo-Konzert der Klosterneuburger Kammerkonzerte Weiterlesen »

Jahresausstellung – “Was Leid Tut”

Stift Klosterneuburg Stiftsplatz 1, Klosterneuburg

Was macht das Leid aus dem Menschen? Wie verhält sich der Mensch angesichts des Leides? Zu diesem Thema sind im Stift Klosterneuburg Arbeiten aus sieben Jahrhunderten zu sehen. Die Jahresausstellung des Stiftes versucht erstmals den St. Leo­pold Friedenspreis, die Aktivitäten der Galerie der Moderne und die historischen Sammlungsbestände des Stiftes in einem großen Projekt zusammenfließen …

Jahresausstellung – “Was Leid Tut” Weiterlesen »

Abgesagt Bernhard Fibich – Kuddelmuddel und Gesprudel

Babenbergerhalle Rathausplatz 25, Klosterneuburg

Mit seinen Liedern im Gepäck ist der beliebte Kinderliedermacher Bernhard Fibich wieder in Klosterneuburg. In seinem Programm „Kuddelmuddel und Gesprudel“ singt Bernhard mit den Kindern seine Lieder. Die Kinder werden in das Konzert spielerisch miteinbezogen. Mit dabei die Hits: „Du bist abgeholt“, „Ich möchte so gerne ein Haustier haben“, „Mein Platz ist da“ und natürlich …

Bernhard Fibich – Kuddelmuddel und Gesprudel Weiterlesen »

Jahresausstellung – “Was Leid Tut”

Stift Klosterneuburg Stiftsplatz 1, Klosterneuburg

Was macht das Leid aus dem Menschen? Wie verhält sich der Mensch angesichts des Leides? Zu diesem Thema sind im Stift Klosterneuburg Arbeiten aus sieben Jahrhunderten zu sehen. Die Jahresausstellung des Stiftes versucht erstmals den St. Leo­pold Friedenspreis, die Aktivitäten der Galerie der Moderne und die historischen Sammlungsbestände des Stiftes in einem großen Projekt zusammenfließen …

Jahresausstellung – “Was Leid Tut” Weiterlesen »

Führung – Jahresausstellung: WAS LEID TUT

Stift Klosterneuburg Stiftsplatz 1, Klosterneuburg

Was macht das Leid aus dem Menschen? Wie verhält sich der Mensch angesichts des Leides? Zu diesem Thema sind im Stift Klosterneuburg Arbeiten aus sieben Jahrhunderten zu sehen. Die Jahresausstellung des Stiftes versucht erstmals den St. Leo­pold Friedenspreis, die Aktivitäten der Galerie der Moderne und die historischen Sammlungsbestände des Stiftes in einem großen Projekt zusammenfließen …

Führung – Jahresausstellung: WAS LEID TUT Weiterlesen »

Jahresausstellung – “Was Leid Tut”

Stift Klosterneuburg Stiftsplatz 1, Klosterneuburg

Was macht das Leid aus dem Menschen? Wie verhält sich der Mensch angesichts des Leides? Zu diesem Thema sind im Stift Klosterneuburg Arbeiten aus sieben Jahrhunderten zu sehen. Die Jahresausstellung des Stiftes versucht erstmals den St. Leo­pold Friedenspreis, die Aktivitäten der Galerie der Moderne und die historischen Sammlungsbestände des Stiftes in einem großen Projekt zusammenfließen …

Jahresausstellung – “Was Leid Tut” Weiterlesen »

Führung – Jahresausstellung: WAS LEID TUT

Stift Klosterneuburg Stiftsplatz 1, Klosterneuburg

Was macht das Leid aus dem Menschen? Wie verhält sich der Mensch angesichts des Leides? Zu diesem Thema sind im Stift Klosterneuburg Arbeiten aus sieben Jahrhunderten zu sehen. Die Jahresausstellung des Stiftes versucht erstmals den St. Leo­pold Friedenspreis, die Aktivitäten der Galerie der Moderne und die historischen Sammlungsbestände des Stiftes in einem großen Projekt zusammenfließen …

Führung – Jahresausstellung: WAS LEID TUT Weiterlesen »

Scroll to Top